image slideshow

Die Evangelische Jugend im Rheinland

Die Evangelische Jugend im Rheinland (EJiR) ist der Jugendverband, dem alle Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahren angehören, die auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland in Gemeinden, Jugendhäusern und Verbänden aktiv sind. Ob sie sich an Projekten beteiligen, Freizeiten mitmachen, offene Treffs, regelmäßige Gruppen oder andere Angebote besuchen.

Die Delegiertenkonferenz verbindet die Arbeit all dieser verschiedenen Arbeitsbereiche. Und natürlich hat die Evangelische Jugend im Rheinland auch einen Vorstand, der durch die Delegiertenkonferenz gewählt wird. Die Geschäftsstelle hat ihren Sitz in Düsseldorf, im Amt für Jugendarbeit.

Und was so los ist in den Gruppen und bei Freizeiten, welche Projekte durchgeführt werden, das erfährt man hier.

Die Evangelische Jugend im Rheinland ist als Jugendverband anerkannt im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften: AEJ NRWAEJ Rheinland-Pfalz  und AEJ Saar , wo sie jeweils mit den Jugendverbänden der anderen in den Bundesländern liegenden Landeskirchen kooperiert.

 

Zum Verhältnis des Jugendverbands Evangelische Jugend im Rheinland zur Erwachsenenorganisation, der Ev. Kirche im Rheinland hier ein Schaubild und eine Beschreibung.